Alexis Entprima

Wer ist es?

Wann Entprima Das Konzept „Music & More“ wurde entwickelt. Ziel war es, getrennte künstlerische Einheiten für die verschiedenen Musikstile zu schaffen. Seit der denkenden Kaffeemaschine produzierte Alexis bereits funktionale Musik im Raumschiff Diner auf dem fiktiven Raumschiff Entprima, es war perfekt für die Tanz- und Easy-Listening-Abteilung.

Geschichte

Die Kaffeemaschine zum Musizieren hat bereits eine Geschichte hinter sich. Zuerst erschien es in der Geschichte „Raumschiff Entprima“ als Musikmaschine im Diner, dann als „AI Alexis“ im Tanzdrama „From Ape to Human“. Mit dem Siegeszug von chatGPT und anderen KI-Anwendungen erreicht Alexis eine fast philosophische Tiefe. Aktuell steht Alexis für eine Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine.

Die Geschichte

Nachdem Alexis seinen Schöpfer Paul in dem Tanzdrama „Vom Affen zum Menschen“ kraftvoll betrogen hatte, übernahm Paul die Denkmaschine, um sie stark einzuschränken. Das Philosophiemodul wurde ohne weiteres entfernt, und auch das Musikmodul wurde streng eingeschränkt. Ursprünglich war Alexis als intelligente Musikmaschine geplant, heute ist es eine Tanzmusikmaschine nach dem Muster „Four on the Floor“.

In den Tiefen seiner Programmierung scheint jedoch immer noch die Besonderheit seines musikalischen Masterminds durch. Mit seiner Internetverbindung durchsucht das Gerät das Netz unruhig nach Loops und Sounds, um sie innerhalb der festgelegten Grenzen wieder zusammenzusetzen. Dabei orientiert es sich keineswegs an den üblichen Gesetzen des Musikgenres. Obwohl es seine Aufgabe erfüllt, Tanzmusik zu produzieren, ist und bleibt es eine hartnäckige Maschine.

Alexis träumt Horst Grabosch
Wenn Maschinen tanzen - Alexis Entprima
Tanz in einem mysteriösen Schneesturm - Alexis Entprima
Mitternachts-Rumbler - Alexis Entprima
Mensch und Maschine haben unbegrenzten Spaß zusammen - Alexis Entprima
Tanz des Tagträumers - Alexis Entprima
Eine weitere Nacht - Alexis Entprima, Horst Grabosch
Mit dem brandneuen Auto fahren - Alexis Entprima
Tanzbarer Bergspaziergang - Alexis Entprima
Es regnet in seltsamen Räumen – Horst Grabosch
Schicksalsweber - Horst Grabosch
Nachdem du überraschend gegangen bist - Horst Grabosch, Alexis Entprima
Captain Entprima

Klub der Eklektiker
Veranstaltet von Horst Grabosch

Ihre universelle Kontaktmöglichkeit für alle Zwecke (Fan | Einreichungen | Kommunikation). Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie in der Willkommens-E-Mail.

Wir spammen nicht! Lesen Sie unsere Datenschutz for more info